Prozession Hochfest Mariä Himmelfahrt

Prozession anlässlich des Hochfestes Mariä Himmelfahrt

Die Gottesmutter Maria wird in Warendorf mit besonderer Hingabe verehrt. Neun prächtige Bögen werden zu Ehren der heiligen Jungfrau in der Stadt aufgestellt. Jeder von ihnen ist liebevoll gearbeitet und aufwendig verziert. Am Tag wie in der Nacht umgiebt die Bögen eine besondere Atmosphäre. Durch diese neun Bögen hindurch führt die große Prozession zum Hochfest Mariä Himmelfahrt. Nach dem Hochamt in der Pfarrkirche St. Laurentius führt die große Stadtprozession durch die Warendorfer Altstadt und endet mit einem sakramentalen Segen wieder an der Pfarrkirche.

10 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *